19. Faaseboozeball Dankeschön

ph/ Februar 13, 2018

Der 19. Faaseboozeball der Wohltätigkeitsbühne 1920 Quierschied war wieder ein toller Erfolg!

Am Fastnachtsamstag veranstaltete die Wohltätigkeitsbühne ihren 19. Faaseboozeball in der „Alten Näherei“. Unsere Aktiven eröffneten das Programm mit einem Medley aus dem Musical Cabaret unter der Leitung von Stefanie Weber und sorgten damit von Beginn an für gute Stimmung im ausverkauften und schön dekorierten Saal.

faboba_18_02

Moderator Florian May begrüßte die närrische Schar und führte souverän durch das Programm. Für ausgelassene Stimmung sorgte Rebecca Stefanuti mit den von ihr live gesungenen Stimmungsliedern. In unserer Playbackshow erschienen in diesem Jahr die „Kelly Family“ (Ulli, Dana und Luca Hoffmann, Christine Becker, Udo Lehmann, Andrea Scivoli, Lara Keller, Felix Alsfasser, Mareike Heim und Thuliv Leo).

faboba_18_15

Außerdem besuchte uns Udo Lindenberg (Annegret Leo) und nicht zu vergessen Modern Talking mit Cherry Cherry Lady (Stephan Groß, Uwe Keller und Dennis Clarke). Helene Fischer Heike Keller) und ihren Kollegen von Klubbb3 (Uwe Keller, Stephan Groß und Stefan Graß) sorgten ebenfalls für gute Laune beim närrischen Publikum

faboba_18_17

Lena Graß, Lara und Leonie Keller, Katharina Weber, Carolin Fischer, Carolin Becker, Saskia Kopp und Nadja Bussard begeisterten mit ihrer Tanzdarbietung „Salut“ und durften die Bühne nicht ohne Zugabe verlassen.

faboba_18_30

Mit ihrer Nummer Suicid squad kamen auch Thuliv Leo, Lukas Berg, Luca Hoffmann Janis Prinz, Lennert Weber und Felix Alsfasser um eine Zugabe nicht herum. Genauso erging es unserem Männerballett, Stephan Groß, Christoph Graß, Udo Lehmann, Uwe Keller, Jochen Weber, Markus und Mathias Fischer, Dennis und Dwane Clarke, Janis Prinz, Lukas Berg und Johannes Schuh sorgten mit ihrer Darbietung über die Entstehung des irischen Stepptanzes für Hochstimmung. Ein weiterer Höhepunkt war der Auftritt von Jochen Weber und Rosario Scivoli mit dem Sketch „Dinner for one an Fasenacht“.

faboba_18_12

Auch die Babys (Heike Keller, Jochen Weber, Udo Lehmann) sorgten für Gelächter im Publikum. Ebenso humorvoll war die Stepptanzeinlage „Der Luftballon“ von Petra Groß und Angelika Graß. In gewohnter Manier begeisterten Stephan und Petra Groß als Vater & Sohn alle Faasebooze im Saal, sie sorgten mit viel Witz für gute Laune und jede Menge Lachsalven. Uwe Keller trieb anschließend als „Jogaschüler“ mit seinem Vortrag dem närrischen Publikum die Lachtränen in die Augen. In diesem Jahr standen auch unsere Ladies in black wieder auf der Bühne. Annegret Leo, Angelika Graß, Astrid Fischer, Simone Günther, Danie Clarke, Martina Sanginiti und Monika May wussten den neuesten Klatsch und Tratsch und gaben ihn humorvoll zum Besten. Heinz Brätarsch (Stefan Graß) strapazierte als Putzhilfe und zusammen mit Erna (Rosario Scivoli) als Saunagäste die Lachmuskeln des Publikums. Für den krönenden Abschluss und absoluten Höhepunkt unseres Programms sorgten unsere Aktiven mit ihrer erstklassigen Darbietung von Star Wars, einstudiert von Petra Groß. Sie überzeugten das Publikum in ihren selbst gestalteten Kostümen mit einer tollen Tanzleistung und Darstellung vor dem passenden Bühnenbild. Das Publikum war total begeistert und selbstverständlich durften unsere Akteure erst nach der vom Publikum geforderten Zugabe die Bühne verlassen.

faboba_18_68

Danach startete die närrische Schar noch einmal durch und DJ Hennes sorgte mit seiner Musik für eine volle Tanzfläche. So tobte der Bär bis in die frühen Morgenstunden. Für den guten Ton und das richtige Licht sorgten Patrick Wittling, Christian Schmitt, Volker Reißer und Roman Guthörl. Unsere Diashow wurde von Udo Lehmann erstellt. Das Ganze wurde von Ralf Schommer in Bild und Ton festgehalten. Herzlichen Dank an alle Freunde und Gönner, an die Volksbank Sulzbach und an das Team von Bernhard Schaum von der Alten Näherei.

Es war ein toller Abend mit einem super Publikum!

Bis zum nächsten Mal, Alleh Hopp!

Hier geht’s zu den Bildern.

 

Share this Post